Hygienische Hochleistungs Kreiselpumpen – CTX H

Tapflo CTX H
CTX H mit Motorabdeckung

Die CTX H-Pumpen sind einstufige Kreiselpumpen mit offenem Laufrad. Sie sind mit einer hohen Oberflächengüte aus Edelstahl 1.4404 (AISI316L) gefertigt und alle produktberührenden Gehäuseteile sind elektropoliert auf Ra 0,8 µm. Für Anwendungen mit höherem Standard ist ebenfalls eine Polierung in Ra 0,5 µm verfügbar.
Diese Pumpenreihe deckt einen hohen Druckbereich ab und eignet sich daher hervorragend für anspruchsvolle Anwendungen in den verschiedenen Industriezweigen. Sie ist jedoch speziell für hygienische Prozesse in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie bestimmt, in der es auf Reinigung und Restentleerung ankommt. Alle Elasto­mere sind FDA-zugelassen und entsprechen der FDA Richtlinie 177.2600.

Durch variable Anschlussoptionen ist die Pumpe zusätzlich noch flexibel für Sie auslegbar. Ferner ist eine breite Reihe an Gleitringdichtungen verfügbar, wodurch fast jede Anwendung abgedeckt werden kann.

Und schließlich ist die CTX-Reihe zu einem erstaunlich günstigen Preis lieferbar.

Optionen und spezielle Ausführungen

CTX Shroud

Hygienic Motorabdeckung

Die hygienische Motorabdeckung aus Edelstahl AISI 304 schützt den Motor gegen Verschmutzung und Strahlwasser beim Reinigen der Pumpenanlage.

CTX Frequenzumrichter

Integrierter Frequenzumrichter

Der integrierte Frequenzumrichter erlaubt die Regelung der Drehzahl des Motors, um so die Pumpe optimal an die Anlage anzupassen.

CTX modulare Füße

Einstellbare Pumpenfüße

Die in der Höhe einstellbaren Pumpenfüße erlauben die Anpassung der Pumpe an unebene Untergründe. Diese können benutz werden, wenn die Pumpe nicht an verschiedenen Orten eingesetzt wird.

CTX Konsole

Konsole zur Befestigung

Die komplette Pumpeneinheit kann auf einer Konsole montiert werden, um sie auf einem Fundament zu befestigen.

Technische Daten

Die wichtigsten Daten im Überblick

GehäuseEdelstahl AISI 316L elektropoliert Ra 0.8
LaufradEdelstahl AISI 316L elektropoliert Ra 0.8
GleitringdichtungEinfachwirkend, SiC/Graphit (std) oder SiC/SiC, FDA
O-RingeEPDM, FKM, NBR (alle FDA zertifiziert)
MotorIP55; IEC Form B35; PTC Kaltleiterfühler; IE3; 3-phasig
Druckbereich
bei 20°C
PN10 – CTX 40-165, CTX 50-145, CTX 50-200, CTX 65-175
PN16 – CTX 65-230, CTX 65-240, CTX 80-205, CTX 80-212
Max. Temp.-10°C … +120°C (+140° kurzzeitig für SIP-Prozess)
Umgebungstemp.-20°C … +40°C
Viskositätmax ~150 cSt

Anschlusstypen und -größen

CTX H Anschlüsse

Förderkurven bei 2900 Umdr. 1/min

CTX Förderkurven bei 2900 Umdr. 1/min

Förderkurven bei 1450 Umdr. 1/min

CTX Förderkurven bei 1450 Umdr. 1/min

Lieferprogramm

Tapflo CTX H
Tapflo CTX H
Tapflo CTX H
Tapflo CTX H
Tapflo CTX H
Tapflo CTX H
Tapflo CTX H
Tapflo CTX H
Tapflo CTX H
Tapflo CTX H