STEINLE passive Pulsationsdämpfer für die Saugseite

Bei den passiven Dämpfern wird zunächst unterschieden, ob diese für die Saug- oder Druckseite der Pumpe eingesetzt werden sollen. PD für die Saugseite arbeiten im Unterdruckbereich und weisen keine Membrane zur Trennung der Luft- und Mediumsseite auf. Sie können auch im Druckbereich verwendet werden, wenn der Druck relativ gering ist und das Luftpolster regelmäßig überprüft und nachgefüllt wird. Unsere PD für die Saugseite werden aus PVC transparent gefertigt, um eine visuelle Kontrollmöglichkeit zu haben.