Kunststoffkreiselpumpen

Bei Anwendungen, wo es auf eine hohe chemische Beständigkeit der Materialien ankommt, kann häufig nicht mit Edelstahl gearbeitet werden. So sind bei korrosiven Medien oder auch den meisten anorganischen Säuren Kunststoffkreiselpumpen eindeutig der Edelstahlvariante überlegen. Dank den thermischen  Eigenschaften von PVDF sind selbst Temperaturen von bis zu 100°C kein Problem. Aber auch bei abrasiven Fördermedien sind Kunststoffkreiselpumpen überlegen.

Wir bieten Kunststoffkreiselpumpen in verschiedenen Bauformen an. Egal ob in Blockform, als vertikale Tauchpumpe oder aber auch magnetgekuppelt, bei uns finden Sie die richtige Pumpe für Ihre Anwendung. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne bei der Auswahl.

Lieferprogramm

CTP

CTP – Horizontale Kreiselpumpe

Nicht selbstansaugend
in PP oder PVDF erhältlich
bis zu 28 m³/h und 19 mWS

CTM

CTM – Magnetgekuppelte Kreiselpumpe

Nicht selbstansaugend
in PP und PVDF erhältlich
bis 24 m³/h und 22 mWS

Vertikale Kunststoffkreiselpumpe

CTV – Vertikale Kreiselpumpen (Tauchpumpen)

Trockenlaufsicher & Leckagefrei
in PP und PVDF erhältlich
bis zu 18 m³/h und 20 mWS